Aktuelle Projekte

Im Institut SÖSTRA werden zurzeit etwa 20 Forschungsprojekte bearbeitet. Untersuchungsschwerpunkte sind u. a. Determinanten der betrieblichen Beschäftigungsentwicklung, die mit Hilfe des IAB-Betriebspanels analysiert werden und Evaluierungen einzelner Förderprogramme aus den Bereichen der Arbeitsmarkt- und Berufsbildungsförderung ebenso wie komplexer Förderstrukturen wie die des Europäischen Sozialfonds.

Erwerbsbeteiligung von Frauen in der deutschen Landwirtschaft

Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt a. M.

Kreativer Aufbruch in ländlichen strukturschwachen Räumen Ostdeutschlands

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), Berlin

IAB-Betriebspanel – Die West-Ost-Berichte

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

IAB-Betriebspanel – Berichte für Ostdeutschland

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (2014-2015)

Bundesministerium des Innern (2009-2013)

Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (2007-2008)

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB) (1996-2006)

IAB-Betriebspanel – Länderberichte Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen

Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales des Landes Mecklenburg-Vorpommern‚

Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie des Landes Brandenburg

Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen Berlin

Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

IAB-Betriebspanel – Länderbericht für das Land Bremen

Senat für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen

IAB-Betriebspanel – Länderbericht für Nordrhein-Westfalen

Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

Evaluation des Infotelefons Weiterbildungsberatung

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Theorie-Praxis-Transfer in der Ausbildung in den Pflegeberufen

Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz